Willkommen/Bienvenidos


Als eine Organisation, die in der Latino-Gemeinde des Staates Washington verankert ist, ist es die Mission von El Centro de la Raza (Das Zentrum für Menschen aller Rassen), die Geliebte Gemeinschaft durch die Vereinigung aller ethnischen und wirtschaftlichen Sektoren aufzubauen; die grundlegenden Menschenrechte unserer am stärksten gefährdeten und marginalisierten Bevölkerungsgruppen zu organisieren, zu stärken und zu verteidigen; und allen Völkern der Welt kritisches Bewusstsein, Gerechtigkeit, Würde und Gerechtigkeit zu bringen. Spende jetzt!

Mehr erfahren

Holen Sie sich Hilfe

Sozial- und Bildungsressourcen

Holen Sie sich Hilfe

Mitmachen

Freiwillige helfen uns, unsere Ziele zu erreichen

Mitmachen

Schenken

Spender helfen uns beim Aufbau unserer Gemeinschaft

Schenken

Unsere Wandbilder


Unsere Geschichte, unsere Gemeinschaft. Nuestra Historia, Nuestra Comunidad bietet interpretatives Material für die Kunstwerke und Ereignisse aus der Geschichte von El Centro de la Raza. El Centro de la Raza wurde 1972 mit einer friedlichen Besetzung des Gebäudes der Beacon Hill School gegründet. Seit seiner Gründung hat El Centro de la Raza der Latino-Community und anderen verschiedenen Gemeinschaften gedient. Im Laufe seiner Geschichte hat sich El Centro de la Raza mit zahlreichen Bewegungen für soziale Gerechtigkeit solidarisiert. Nuestra Historia, Nuestra Comunidad beleuchtet die Kunstwerke und die Stimmen dieser Bewegungen, die die Organisation bis heute prägen. Erfahren Sie mehr.